Weißweine

Deutschland / Pfalz

Matthias Gaul, Asselheim
2017 Sauvignon Blanc, trocken
Wunderbare Nase nach Stachelbeere, grüner Banane und Grapefruit mit herrlichen Noten nach frischem Brot. Am Gaumen präsentieren sich fruchtige, grüne Noten nach Brennnessel und Stachelbeere, in Kombination mit vanilligen & leicht mineralischen Tönen und herrlichen tropischen Noten.
0,75l 44,00€

Deutschland / Rheingau

Weingut Kaufmann
2018 Wisselbrunnen Riesling GG
Ein mineralisch geprägtes Mundgefühl und ein vibrierendes Fruchtsäurespiel, das am Gaumen jede Menge Druck macht und in ein grandioses Nachspiel mündet. Jede Flasche Wisselbrunnen ist eine Klasse für sich, ein Grand Cru aus dem Rheingau.
0,75l 75,00€
Markus Schneider
2020 Kaitui Sauvignon Blanc
Blasses Hellgelb im Glas. Intensiver, von exotischen Aromen geprägter Duft strömt einem entgegen. Stachelbeere, Maracuja und Kiwi sowie im Begleitkonzert dunkle Johannisbeere und Holundernoten. Im Mund setzt sich das Aromenkonzert fort und brilliert mit Frische und mineralischen Eindrücken. Ausgesprochen ausbalanciert und von animierenden Trinkfluss.
 0,75l 53,00€

Deutschland / Württemberg

Rainer Schnaitmann
2019 Steinwiege Sauvignon Blanc
Präsente, typischen Aromen von grüner Paprika, frischer Minze, wildem Salbei und schwarzen Johannisbeerblättern. Unterstrichen wird das erfrischende Aroma von Fruchtnoten, die an Limette und grüne Stachelbeeren erinnern. Am Gaumen wirkt er saftig und trinkanimierend mit feiner Säure und einer pikanten Würze.
0,75l 48,00€
Rainer Schnaitmann
2016 Lämmler Grauburgunder GG
Deutlich holzwürziger und etwas vegetabiler Duft nach kandierten Zitrusfrüchten und Kernobst mit herben, frischen Kräuternoten und erdiger Mineralik. Saftig am Gaumen, schmelzig, aber auch mit präsenter Säure, nussige und zart süßlich-holzige Töne. Dazu viel Schmelz und Kraft, im Hintergrund erdige bis mineralische und auch vegetabile Aromen.
0,75l 75,00€

Deutschland / Baden

Weingut Stigler
2018 Winklen Ihringer Riesling GG
Finessenreicher, prägnanter Riesling mit großem Zukunftspotential: klar und finessenreich, feiner Duft nach Weinbergspfirsich und Apfel, frische Noten von Grapefruit und Limette, erfrischendes Säurespiel und lagentypische Mineralik, langanhaltender Nachhall. Ein großer Riesling mit Moselabstammung, der großes Zukunftspotential mit sich bringt und erst mit der Reife sein volles Potential entfaltet.
0,75l 79,00€
Weingut Stigler
2018 Schlossberg Chardonnay GG
Premiere: erstes Chardonnay GG aus der VDP.GROSSEN LAGE SCHLOSSBERG Freiburg. Klar, elegant und geradlinig, von der Mineralität des Schlossbergs definiert, langer Nachhall.
0,75l 85,00€

Deutschland / Nahe

Heiko Bamberger
Rheingrafenberg Weissburgunder S
Die S-Weine bilden die Spitze der trockenen Weine von Bamberger. Sie brauchen eine längere Entwicklungszeit, haben damit aber auch ein großes Potential für die Zukunft. Kräftig mit weicher Art. Harmonisch am Gaumen. Kaum schmeckbares Holz, mit feinem Schmelz.
0,75l 39,00€

Deutschland / Sachsen

Schloss Proschwitz
2019 Grauburgunder GG
Die Trauben für diesen Grauburgunder GG stammen aus der Lage Schloß Proschwitz, welche im Jahr 1997 aufgerebt wurde.Der Wein zeigt eine goldgelbe Farbe im Glas, die Struktur ist stoffig. Das Bouquet bringt warme Aromen nach gelben reifen Früchten. Im Mund wirkt er vollmundig mit reichlich Schmelz und ganz dezenten Röstaromen. Ein edler Tropfen mit Struktur und Lagerpotenzial.
0,75l 65,00€

Deutschland / Rheinhessen

Bischel Sonnenhof
2019 Chardonnay Reserve
In der Nase Melonen, geröstete Nüsse und Kompottäpfel, leichte Holznote, sowie eine dichte Frucht und Honig. Viel Tiefe und Struktur sowie ein langer Abgang prägen diesen Wein. Die geschliffene Säure hält ihn dabei in Balance und unterstützt die samtige Cremigkeit.
0,75l 65,00€

International / Frankreich

Bernard Bouchié, Saint –Andelain, Loire Pouilly Fumé
Sehr intensiv und fruchtig. Ein intensives Bouquet mit floralen, grasigen und mineralischen Noten, mit einem delikaten Duft von weißen Holunderblüten. Ein eleganter, fruchtig frischer Wein, sehr harmonisch mit einem feinen nachhaltigen Finale. Fruchtige Aromen dominieren am Gaumen, die typsiche frische Säure stützt die Struktur.
0,75l 59,00€
Domaine Long Depaquit, Burgund
2018 Chablis Premier Cru Les Vaucopins
Hellgelb mit zarten Grünreflexen, eine ausdruckstarke, mineralische Nase unterlegt von Karamel und zarten Rauch-und Tabakaromen. Am Gaumen kandierte Früchte, Aprikosen und Quitte. Ein voller, weicher Wein mit einer fein strukturierten Säure.
0,75l 74,00€

International / Italien

Cà dei Frati, Lombardei
2020 Lugana „I Frati“ DOC
Mittleres, schön leuchtendes Gelb, kraftvoller und ausdrucksstarker Duft, dennoch elegant. Deutliche blumige Aromen, aber auch schöne Fruchtnoten von Aprikose und Birne, Kräuter und Mandeln. Am Gaumen ausgewogen, weich, erfrischend und einer spürbar, lebendigen Säure. Komplexer Wein mit Finesse, sehr harmonisch und guter Länge
0,75l 36,00€
Peter Zemmer, Alto Adige
2017 Pinot Grigio
Das ausgeprägte Aroma sowie das ausgezeichnete Säureverhältnis verleihen diesem Wein Kraft und Struktur. Im Glas ein helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Ausdrucksvolles blumiges sortentypisches Aroma mit Noten von reifen Früchten, wie Birne und Melone, sowie eine feine Gewürze in der Nase. Am Gaumen fruchtig und mineralisch.
0,75l 42,00€

International / Östereich

Tement
2018 Sauvignon Blanc Ried Zieregg
Am Gaumen gibt sich der Sauvignon blanc elegant und fordernd zugleich. Der Zieregg liefert wie ein Förderband aus dem Untergrund Mineralität und Gestein, abgeschmeckt mit Salzzitronen, Kalkpulver, weißem Pfeffer, Limetten und Grapefruit, Verbene und Minze. Der Sauvignon wirkt elektrisierend und spannungsgeladen, ist rauchig und hell zugleich. Dabei zeigt er eine große aromatische Tiefe bis ins lange Finale hinein. Er braucht definitiv große Gläser und viel Zeit. Sein Potential ist enorm – die Tements sprechen von 30 Jahren.
0,75l 96,00€

ROSÉWEINE

International / Pfalz

Matthias Gaul
2019 Le Rosé Gaul
Ein duftiger Roséwein mit viel Finesse. Die Komposition aus Pinot Trauben präsentiert sich mit einer feinen und verspielten Frucht und sorgt für ein herrlich erfrischendes Vergnügen.
0,75l 37,00€

International / Frankreich

Henri Bourgeois, Chavignol, Loire
2020 Sancerre rosé
Dieser erfrischende, sehr fruchtige Rosé verführt mit einem Bouquet aus reifen, roten Früchten. Er ist leicht zu trinken, frisch und besonders ausgewogen in Struktur und Aromen.
0,75l 59,00€
Chateau Minuty, Côtes de Provence
2020 Cuvée M Rosé
Der Minuty Rosé M zeigt sich lachsrosafarben im Glas. Er betört die Nase feinduftig mit Aromen von roten, süßen Früchten, wie Erdbeeren und Johannisbeeren. Am Gaumen ist der Rosé sehr klar und lebendig und wird um weitere Früchte, wie Kirschen und Granatapfel sowie einem Korb voller Kräuter und Gewürze erweitert. Der Nachhall ist finessenreich, trinkfreudig und wohl balanciert.
0,75l 54,00€

Rotweine

Deutschland / Württemberg

Rainer Schnaitmann
2016 Steinwiege Pinot Noir
Brillantes strahlendes Kirschrot. Die Aromatik offenbart sich in Form von Sauerkirschen, Schattenmorellen und Heidelbeeren. Veilchen, frische Steinpilze, Unterholz und Wacholdernoten verfeinern das Bouquet. Am Gaumen präsentiert er sich mit animierend griffiger Tannin-und Säurestruktur, abgerundet mit vollem Fruchtkörper und schöner Länge.
0,75l 55,00€

Deutschland / Baden

Weingut Stigler
2017 VORDERER WINKLERBERG
Spätburgunder GG Backöfele
Eleganz pur, in der Nase typische frische Aromen von Kirsche und Pfeffer, am Gaumen saftig und strukturiert mit feinen Tanninen, Schmelz und langem Nachhall.
0,75l 70,00€
Jürgen von der Mark
2015 Pinot Noir „suis je gentille ainsi“
Jürgen von der Mark ist bekannt dafür, dass er seinen besten Spätburgundern nach einem Lied benennt. Dieser Pinot Noir hat eine verführerische Nase mit Aromen von Johannisbeere, Kirschen, Heidelbeeren und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, feine Frucht, zarte Würze, enorme Finesse und langer Nachhall.
0,75l 70,00€

Deutschland / Pfalz

Dirk Niepoort & Markus Schneider
2015 Rätzelhaft  Cuvée Rot
Der Wein zeigt kraftvolle und komplexe Aromen nach dunklen Beeren, Kirschen, Kakao und Gewürzen. Am Gaumen ist er saftig und fleischig. Er versprüht Geschmacks-Nuancen, die an reife Kirschen, Himbeer-Marmelade, Schokolade und einem kleinen Gewürz-Schränkchen erinnern. Der Wein hat eine enorme Länge und hinterläßt einen „rätzelhaften“ Eindruck.
0,75l 55,00€
Markus Schneider
2017 Ursprung Cuvée Rot
Der Pfälzer URSPRUNG von Markus Schneider zeigt sich in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Sein vollfruchtiges Bouquet prägen intensive Anklänge von Johannisbeere sowie Kirsche. Sie paaren sich mit feiner Würze sowie mineralischen und dezent balsamischen Nuancen.
0,75l 48,00€
Knipser
2016 Cuvée X
Dunkelrot fließt die Cuvée ins Glas, um das vollmundige Aroma von Cassis mit reifen Schwarzkirschen mit Eleganz zu verströmen. Einem sinnlichen Kuss gleich fügt sich ein Hauch nach Tabak und Kaffee, herbem Zedernholz und dunkler Schokolade hinzu, die am Gaumen eine gefühlvolle Liason eingehen.
0,75l 95,00€

Deutschland / Sachsen

Schloss Proschwitz
2016 Spätburgunder barrique
Würzige Aromen von Karamell und Holzrauch gepaart mit einem Bouquet von reifer Kirsche, Pflaume und Brombeere bescheren einen saftigen Rotwein von großer Komplexität und Länge. Ein feiner Vanilleduft bezeugt den gekonnten Einsatz des Holzes, dessen Würze unaufdringlich in den Wein eingebunden ist.
0,75l 90,00€

Deutschland / Brandenburg

Marbachs Wolfshügel
2017 Regent/ Cabernet Cortis
Bouquet: intensive Schwarzkirsche, Heidelbeere, harmonische ausgewogene rote Früchte, Anklänge von Vanille, Vollmilchschokolade Farbe: kräftiges Karminrot mit violetten Reflexen Geschmack: reife Kirsche, dunkle Beeren, intensiver Fruchtgeschmack, klare Strukturen, drahtige Säure, ausgewogene Tannine
0,75l 49,00€

International / Italien

Cà dei Frati, Lombardei
Amarone Classico dell Valpolicella
Pietro dal Cero
Intensives und vielschichtiges Rubinrot. Üppige Fruchtnoten, liebliche Sauerkirschen verschmelzen mit Schokolade zu würziger Süße. Blumige Nuancen und Purpurrose zeugen von großer Finesse. Der Wein entfaltet ein Aromenspiel aus balsamischen Noten mit Ansätzen von Sternanis und wilder Minze.
0,75l 95,00€
Lo Zoccolaio, Piemont
2016 Barolo DOCGLo Zoocolaio
Ein Klassiker, mit reifer Frucht und intensivem Gewürzduft, wie er nur selten anzutreffen ist. Der extrem reduzierte Ertrag führt zu einer kräftigen Farbe, der Ausbau in neuen Barriques rundet den Wein harmonisch ab. Aromen von Pflaumen, Kirschen und einer angenehmen Holzwürze. Ein körperreicher Genuss mit angenehm, langem Abgang
0,75l 115,00€
Salcheto, Toscana
2016 Vino Nobile di Montepulciano bio
sehr runder, weicher und harmonischer Wein, feine, aber präsente Tannine, mittelkräftiger, von Frucht geprägter Körper, gut eingebundene Säure, dezente Vanillenote im langen Abgang, sehr eleganter Wein       
0,75l 74,00€

International / Frankreich

Albert Bichot, Burgund
2015 Côte de Beaune Villages
Intensive Aromen nach Erdbeeren und Johannisbeeren in der Nase, sowie Lakritze und exquisite holzig-rauchige Noten. Feine, aber stützende Tannine tragen dazu bei, dass der Wein harmonisch und elegant erscheint.
0,75l 70,00€
Rhone
2015 Domaine Duclaux Rouge
Châteauneuf de Pape
Dunkel und leuchtend in der Farbe. Das Bouquet ist reif und kraftvoll. Zunächst mit viel Frucht, dann auch Noten von Gewürzen und Süßholz. Am Gaumen ist der Wein rund, intensiv und ausgewogen mit Aromen von dunklen Früchten, Gewürzen und Garrigue.
0,75l 86,00€
Le Différant de Château Ferrand
2014 Saint Emilion Grand Cru
Eine tief purpurrote Farbe. Das charmante Bouquet hat Aromen von schwarzen Beeren, getrockneten Kräuter und florale Noten. Die Frische und ein reicher Körper geben dem Wein Eleganz. Die Tannine sind ausgewogen mit schöner Balance. Le Différent 2014 zeigt gut den frischen Charme dieses Jahrgangs.
0,75l 67,00€

Sekt und Champagner

Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz,
Riesling Brut, Winzersekt
Ein harmonischer Riesling Sekt. Feinfruchtig mit Nuancen von Weinbergspfirsich, herb ausgebaut. Diese schönen Fruchtaromen verleihen ihm seinen angenehmen Charakter und unterstützen seine zugängliche Art.
0,75l 44,00€
Weingut Stigler
2012er Stigler Blanc de Blancs extra brut
klassische Flaschengärung – 100% Chardonnay-Grundwein, der im traditionellen Flaschengärverfahren versektet wurde. Dieser Sekt lag 90 Monate auf seiner Feinhefe.
0,75l 70,00€
Weingut Stigler
2013 Stigler PINOT ROSÉ brut
Das Grundcuvée wird im Weingut  zusammengestellt und anschließend im traditionellen Flaschengärverfahren versektet. Dieser Sekt lag 80 Monate auf seiner Feinhefe.
0,75l 60,00€
Jetzt buchen!